Ordensschwestern

Eine Ordensschwester ist ein weibliches Mitglied einer Ordensgemeinschaft. Nach der Augustinerregel verpflichtet, oblag den Schwestern die Pflege und Betreuung kranker Frauen und Pilgerinnen. Ein weiterer Tätigkeitsbereich der Schwestern war die Geburtshilfe und die Versorgung von Neugeborenen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© I.K.

Alle Rechte vorbehalten